Start Stellenanzeigen Universität St.Gallen: Assistenzstelle/Doktorandenstelle im Bereich Finance
Universität St.Gallen: Assistenzstelle/Doktorandenstelle im Bereich Finance PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Davinia Rodríguez Cardona   

Am Lehrstuhl von Prof. Dr. Manuel Ammann an der Universität St.Gallen ist eine

Assistenzstelle/Doktorandenstelle

im Bereich Finance

per 1. August 2017 oder nach Vereinbarung zu besetzen.

Der oder die Stelleninhabende nimmt an Forschungs- und Publikationsprojekten teil, unterstützt den Lehrstuhlinhaber in der universitären Lehre sowie der Executive Education und wirkt an der operativen Leitung des Masterprogramms in Banken und Finanzen (MBF-HSG) mit.

 

Anforderungsprofil:

  • Sehr guter Universitätsabschluss (Lizentiat, Diplom, Master) in Wirtschaftswissenschaften oder einem verwandten Gebiet, nicht länger als 3 Jahre zurückliegend
  • Überdurchschnittliches Interesse an wissenschaftlicher Arbeit in Finance
  • Bereitschaft zur engagierten Mitarbeit in einem kleinen Team
  • Beherrschung der englischen Sprache

 

Wir bieten:

  • Möglichkeit zur Promotion zum Dr. oec. an der Universität St.Gallen
  • Integration in den Forschungs- und Lehrbetrieb der Universität St.Gallen
  • Vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit

 

Auskünfte erteilen Herr Sebastian Fischer, M.Sc., Tel. +41 71 224 70 15.

Bewerbungen richten Sie bitte bis 30. April 2017 schriftlich oder per E-Mail mit den üblichen Unterlagen (inkl. Diplomnoten) an Prof. Dr. Manuel Ammann.

Universität St.Gallen (HSG) | Schweizerisches Institut für Banken und Finanzen | Rosenbergstrasse 52 | 9000 St.Gallen | Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. | www.sbf.unisg.ch